SMFS 2019 PRE-WORKSHOPS

1 – ITIL 4 Foundation

Themenschwerpukte

ITIL 4 bringt Ihnen eine weiterentwickelte Sicht auf das Service Value System (SVS) näher. Diese bietet ein gesamtheitliches end-to-end Bild dessen, was es tatsächlich bedeutet einen Beitrag zur Wertschöpfung des Business zu leisten. Es beinhaltet Konzepte von anderen Modellen wie Lean IT, Agile und DevOps.

Folgende Themen werden im Kurs betrachtet:

  • Schlüsselkonzepte des Service Management

  • Die vier Dimensionen des Service Management

  • Das ITIL Service Value System (SVS)

  • ITIL Management Praktiken

 

Ziele

Der Zweck der ITIL4 Foundation Zertifizierung besteht darin eine Einführung zum Management von modernen IT-unterstützten Services zu geben. Um ein Verständnis einer gemeinsamen Sprache, Schlüsselkonzepten zu vermitteln und um aufzuzeigen wie sich ihre Organisation und ihre Arbeit mit der Anleitung von ITIL4 verbessern kann.

  • Schlüsselkonzepte des Service Management verstehen

  • Verständnis darüber, wie die ITIL Guiding Principles der Organisation helfen können Service Management anzunehmen und anzupassen.

  • Die vier Dimensionen des Service Management verstehen

  • Verständnis des Zwecks und der Komponenten des ITIL Service Value Systems (SVS)

  • Die Aktivitäten und Verbindungen der Service Value Chain verstehen

Kennen des Zweckes und der Schlüsselbegriffe der ITIL Praktiken

Coach

Adrian Müller

 

Zertifikat

ITIL 4 Foundation, verliehen durch Peoplecert und Axelos. Die Prüfung ist in Englisch

Dauer

2 Tage

Datum

22.10. und 23.10.2019

Ort

World Trade Center, Zürich

Kosten

  • Workshop CHF 1'750.–

  • Prüfung (Optional) CHF 250.–